OUT NOW: POP 15

Die neue Ausgabe von „POP. Kultur und Kritik“ ist da! Darin hat u.a. Maren Lickhardt einen Essay über ASMR-Videos auf YouTube geschrieben, Thomas Hecken zum SPIEGEL-‚Fälschungsskandal‘, Johannes Paßmann über Wissenspopularisierung in den Sozialen Medien, Dirk Hohnsträter über Weinetiketten, Elena Beregow über K-POP, uvm.!

Ich selbst habe in der Multimedia-Kolumne über die Kulturtechniken Skippen und Sollen geschrieben, außerdem einen Essay über die Sozialfigur ‚Nerd‘: Unter anderem am Beispiel der deutschen Netflix-Produktion „How To Sell Drugs Online (Fast)“ zeigt ich, inwiefern die Figur mittlerweile auch in Deutschland am Zenit ihrer Popularität bereits wieder im Verschwinden begriffen ist…

Hinweise zum aktuellen Heft (Inhaltsverzeichnis etc.) gibt es >>hier<<.